Home / Ernährung / 17.11.16 – Mikronährstoffe, Schwermetallbelastung, Diagnostik und Therapie

17.11.16 – Mikronährstoffe, Schwermetallbelastung, Diagnostik und Therapie

Wie bestimmen Mikronährstoffe unser Leben?

mikronaehrstoffe

Wie wirken sich Schwermetallbelastungen auf unsere Gesundheit aus?

Moderne Wege zur Bestimmung von Schwermetallbelastung und Mikronährstoffen im Körper ohne Blutentnahme

Eine optimale Versorgung durch Mikronährstoffe ist die Grundlage für ein gesundes Leben.
An eine Unterversorgung wird oft erst gedacht, wenn schwerwiegende Probleme aufgetaucht sind. Man fühlt sich schlapp, müde und erschöpft, hat oft Kopfschmerzen, kann schlecht schlafen und leidet schnell an allen möglichen Infekten.

anne-buehringAm 17. November 2016, von 16.00 bis 19.00 Uhr erläutert Ernährungswissenschaftlerin Anne Bühring in der Heilpraktikerschule Schwerin, Baustrasse 7a, 19061 Schwerin die Bedeutung von Mikronährstoffe, wie Vitaminen und Mineralstoffen und zeigt an verschiedenen Fallbeispielen die Auswirkungen bei einer Unterversorgung. Es wird auf die Bedeutung einer Schwermetallbelastung und die daraus resultierenden Mangelerscheinungen im Bereich der Mikronährstoffe eingegangen.

Im 2. Teil stellen wir Ihnen die Möglichkeit einer schnellen und unkomplizierten Bestimmung von Schwermetallbelastung und der Versorgung mit Mikronährstoffen vor.

Anne Bühring kann als Oecotrophologin und Präventionsberaterinnen auf eine langjährige Praxiserfahrung zurückblicken und hat ihre Erfahrungen im Bereich gesunde Ernährung in verschiedenen Büchern veröffentlicht.

Wir möchten Sie zu dieser interessanten Weiterbildung herzlich einladen.

Anmeldung bis 15.11.2016 an:

pk-sn@onlinehome.de / Fax: 0385-5557653 per Anmeldeformular

Unkostenbeitrag: 20,- Euro

Unser Tipp:

Campus Food – Die vegane Studentenküche

campus-food-die-vegane-studentenkuecheAusgewogen vegan kochen. Vollwertig Fleisch und Milchprodukte ersetzen, ohne auf Geschmack und Vielfalt zu verzichten. Schnell und preiswert einkaufen, zubereiten und kochen. V-Power für Studenten: topfit an der Uni, beim Lernen, beim Sport und durch die Nacht. 55 köstliche, alltagstaugliche vegane Rezepte für den studentischen Alltag – vom Partydinner bis zum Brainfood vor der Prüfung – zeigen, was rund um die gesunde Versorgung mit Vitaminen, Vitalstoffen und Fettsäuren zu beachten ist. Dutzende clevere Tipps und Tricks, Varianten und Denkanstöße sind DER Gewinn für Geschmack, Gesundheit und Gewissen.

>>> Hier geht es gleich zu Amazon! <<<

About Netzwerk-MV

Check Also

Vitalscan

Wie gesund sind Sie wirklich?

Viele Erkrankungen haben ihre Ursache in einer Belastung des Körpers oder in einer Mangelsituation und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*